Auburn 851 Speedster Replik 1968

Auburn 851 Speedster Replik 1968

Unglaublich schönes klassisches Sportcabrio, besonders drehmomentstarker Chevrolet 5,7 Liter V-8-Motor, 300 PS, 400er Turbohydramatic Automaticgetriebe, Servolenkung, Servobremsen, Doppelstrang-Auspuffsystem mit korrektem einseitigen linken Auslass und einem süchtig machenden Sound, Echtlederausstattung in cremebeige, Armaturenbrett mit eingelassenen Rundinstrumenten, cremefarbenes Faltverdeck, Wetterschutz durch seitliche Steckscheiben, verchromte Hauptscheinwerfer, verchromte Nebelscheinwerfer, verchromte Suchscheinwerfer, orginale Auburn Rückleuchten, echte Chromspeichenräder, Radkappen mit Auburn-Schriftzug, neuwertige Bereifung mit extrem breiter und attraktiver Weißwand, weiteres siehe Fotogalerie!

Es handelt sich beim vorliegenden Wagen zwar leider nicht um einen der geschätzten überlebenden 125 Original Speedster aus den 30er Jahren, aber um einen seltenen und sehr orginalgetreuen kompletten Werksnachbau aus Auburn Indiana (kein Kit-Car). Von diesem hier angebotenem Fahrzeug sollen von der Firma Auburn Ende der 60er Anfang der 70er Jahre nur ca. 14 Stück gebaut worden sein.

Danach gingen die Namensrechte an diverse Kit-Car-Firmen z. B. in Florida und Kalifornien. Diese Fahrzeuge weisen aber zumeist deutlichere Abweichungen zum Original auf. Zum Beispiel beim Radstand, den Gesamtabmessungen, der Bereifungsgröße, im Verlauf bzw. dem Hüftschwung der seitlichen Sicke, etc. Der Tankstutzen sitzt bei diesen Fahrzeugen zumeist links, seitliche Auspuffrohre verlaufen meist nach beiden Seiten obwohl diese bei den Originalfahrzeugen nur auf einer Seite verliefen. Die Motorhaube klappt häufig in einem Stück auf, wobei die Originalfahrzeuge wie beim vorliegenden Wagen mehrteilig aufklappen, etc. etc.. Neuere Exemplare sind sogar mit elektrischen Seitenscheiben und Klimaanlagen ausgestattet, welches natürlich den Oldtimercharakter der Fahrzeuge zerstört. Vergleichen Sie selbst, die atemberaubende originale Silhouette des Boattails von 1936 ist bei diesem Werksnachbau wirklich gegeben!

Dieses extrem attraktive und auf Grund seiner enormen Ausmaße (5,20 Meter lang, 2,00 Meter breit und 1,50 Meter hoch) besonders beeindruckende Fahrzeug mit Erstzulassung 1968 befindet sich nach dem kompletten Neuaufbau 1985 im Zweitbesitz und wurde danach erst ca. 8000 Meilen nur bei bestem Wetter bewegt! Dank der Chevrolet Großserien-Technik ist der Wagen vollkommen alltagstauglich. Ersatzteilversorgung ist völlig unproblematisch! Das Fahrzeug befindet sich in absolut neuwertigem Sammler-Zustand und ist zur Zeit in Deutschland als Oldtimer mit H-Kennzeichen zugelassen. Eine Typisierung/Einzelgenehmigung für Österreich liegt dem Fahrzeug ebenfalls bei.

Wir bieten dieses Fahrzeug im Kundenauftrag an und bitten um Verständnis, dass es im Moment noch nicht auf unserem Gelände ausgestellt werden kann. Falls Sie ernsthaftes Interesse haben und es besichtigen möchten, bitten wir um vorherige telefonische Terminvereinbarung. Der derzeitige Stand- und Besichtigungsort ist in der Nähe von Frankfurt am Main.


Bildergalerie Auburn 851 Speedster Replik 1968
Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968
Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968
Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968
Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968Auburn 851 Speedster Replik 1968



Dieses Fahrzeug steht nicht mehr zum Verkauf!




StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:14.835