Ford Mustang 302 Galpin Special 1966

Ford Mustang 302 Galpin Special 1966

Extreme Sportwagen-Rarität aus der Muscle Car Ära auf Basis des Ford Mustang mit stark modifiziertem 5,0 Liter V-8-Motor, schärfere Nockenwelle, Edelbrock Performer RPM Hi-Performance Ansaugspinne, Edelbrock 500 cfm Hi-Performance Vierfachvergaser mit elektrischem Choke, polierter Billet- Sportluftfilter, polierte Edelbrock Leichtmetall-Ventildeckel, Flowmaster Hi-Performance Doppelstrang-Auspuffanlage mit Hedman Zündfolgekrümmern und hervorragendem Sound, Dreigang-Automaticgetriebe, Servolenkung, Scheibenbremsen mit Zweikreis-Hauptzylinder und Servoverstärker, neues Pony- Interieur in schwarz, sehr attraktive Acryl-Lackierung in gelb, grün getönte Colorscheiben, Windschutzscheibe mit Tönungsbalken, Billet-Sportlenkrad, modernes Harrison-Stereosystem im Originalstyle und Euro-Frequenzen, Antenne, Shelby-Style Außenspiegel beidseitig, tiefergelegtes Sportfahrwerk, 17" Leichtmetallfelgen, Niederquerschitt-Breitreifen 215-45ZR17 vorne und 235-45ZR17 hinten, LED-Tagfahrleuchten, Shelby-Style LED-Heckleuchten mit sequenziellem Laufblinkern (auf Wunsch können auch originale Dreikammer-Heckleuchten montiert werden), viele zusätzliche Ausstattungsdetails (siehe weiter unten im Text).

Der erfolgreichste Ford-Händler der USA seit 20 Jahren in direkter Folge war auch im Jahr 2009 wieder Galpin Motors Inc. in North Hills, Kalifornien. So wie Don Yenko, Carroll Shelby, Joel Rosen von Baldwin-Motion Chevrolet und andere motorsportbegeisterte Händler- und Tuner-Legenden ist auch Frank Galpin's Ford Betrieb seit den 1950er-Jahren berühmt für seine limitierten Sondermodelle. Eines der begehrenswertesten ist wohl der 1966er Mustang, der anlässlich der Gründung des neuen Betriebes am Roscoe Boulevard in minimaler Stückzahl von nur 50 Exemplaren aufgelegt wurde und als Mustang 302 "Galpin Special" in die Geschichte eingehen sollte.

Die Idee hinter dem Projekt war dem Kunden ein dem populären, jedoch für viele unleistbaren Shelby GT, adäquates Fahrzeug zu einem günstigen Preis anzubieten. Während Frank Galpin und sein Verkaufsleiter Burt Boeckmann den ersten Spatenstich zum neuen Betriebsgelände feierten, arbeitete man bereits fieberhaft am sensationellen "Galpin Special". Keine geringeren als Ed Iskendarian (der legendäre "Camfather") und der Rennfahrer Johnny Mantz schnürten für den Mustang in Galpin's Auftrag ein besonderes Leistungssteigerungs-Paket in Verbindung mit verbesserter Fahrwerkstechnik und modifizierter Karosserie. Im Gegensatz zu Shelby verwendete Galpin Motors nicht die teuren mit Optionen beladenen Fastbacks, sondern um den Preis leistbar zu halten entschied man sich für die leichteren einfach ausgestatteten Hardtop-Modelle. Es wurden 15 rote, 15 dunkelblaue, 15 gelbe und 5 schwarze Mustangs in Galpin's Werkstatt zu leistungsfähigen Streetmachines umgebaut.

Frank Galpin's Rechnung ging schneller auf als er selbst je zu träumen wagte. In weniger als zwei Wochen waren alle 50 "Galpin Specials" restlos ausverkauft! Das weitere Schicksal der meisten Exemplare, die teilweise auch bei Rennen eingesetzt wurden, ist leider ungewiss. Die Mehrzahl endete wohl aus Selbstüberschätzung ihrer Eigentümer irgendwo als Ersatzteilspender. Derzeit sind nur noch 15 existierende Fahrzeuge bekannt, die ab und zu in den amerikanischen "Mega-Auktionen" auftauchen und zu horrenden Preisen unter den Hammer kommen.

Das hier vorliegende Exemplar, ein echtes "Black Plate" Car, welches 2006 in hervorragendem Erhaltungszustand aus Tujunga, Kalifornien eingeführt wurde, hat eine extrem umfangreiche fast ein Jahr andauernde Total-Restaurierung bei Firma ASP, einem der führenden Oldtimer-Restaurierungsbetriebe Österreichs, hinter sich. So wurde das gesamte Fahrzeug in sämtliche Einzelteile zerlegt und in allen Komponenten neu aufgebaut. Die Rohkarosserie wurde komplett entlackt und mit einem Lackaufbau höchster Qualität versehen! Das aufgebrachte Streifenset ist wie beim Original aus schwarzer Kunststoff-Folie und kann auf Wunsch rückstandsfrei entfernt werden. Das gesamte Interieur ist einschließlich des Teppichbodens, der Pony-Sitze, des Armaturenpolsters und der Einstiegsleisten fabrikneu!

Der Motor wurde zerlegt, gereinigt, neu gelagert und mit neuen Kolbenringen und einer neuen Ford Racing Roller Nockenwelle versehen. Beide Zylinderköpfe wurden generalüberholt und die Ventile wurden neu eingeschliffen. Zur Leistungsoptimierung wurde eine neue Edelbrock Performer RPM Ansaugspinne sowie ein neuer Edelbrock-Hochleistungsvergaser mit 500 cfm und ein polierter Trans Dapt Billet Sport-Luftfilter montiert. Auch die anderen Aggregate wie Wasserpumpe, Ölpumpe und Benzinpumpe wurden erneuert.

Für optimale Zündung in allen Drehzahlbereichen sorgt ein Verteiler-Umbausatz von Pertronix und eine Hochleistungs-Zündspule von Accel. Für die für diese erhöhte Power erforderliche Kühlleistung sorgt ein Northern Rennsport-Kühler aus Aluminium mit einem polierten Flexfan und einem zusätzlichen thermostatgesteuerten Elektro-Lüfter sowie ein Perma Cool Ölkühler unter der Frontmaske.

Das Fahrwerk, welches ebenfalls angepasst wurde um die Mehrleistung auch nützen zu können, erhielt Buchsen aus Polyurethan, spezielle Tieferlegungsfedern, einen 26 mm Stabilisator von Global West und neue Kayaba Gasdruck-Stoßdämpfer vorne und hinten. Für außergewöhnliche Lenkpräzision sorgt eine Zahnstangenlenkung mit Servounterstützung samt höhenverstellbarer Lenksäule von Flaming River. Durch die Verwendung von Niederquerschnitt-Breitreifen der Dimension 215-45ZR17 vorne und 235-45ZR17 hinten steht das Handling dieses außergewöhnlichen Autos modernen Fahrzeugen in nichts nach!

Neben dem Fahrwerk wurde natürlich auch die Bremsanlage auf die höhere Leistung und die Erfordernisse der heutigen Zeit angepasst. Es wurden vorne Scheibenbremsen mit Vierkolben-Bremszangen von SSBC eingebaut und mit neuen Bremsschläuchen, einem Zweikreis-Hauptbremszylinder und einem Bremskraftverstärker von ABS Power Brake kombiniert. Da auf Grund der scharfen Nockenwelle der Unterdruck im Ansaugsystem besonders im untertourigen Drehzahlbereich zu gering ist wurde auch eine zusätzliche Vakuum-Pumpe für den Bremskraft-Verstärker montiert.

Es wurden weiters unzählige Fahrzeugteile wie Kraftstofftank, Chromteile, Embleme, Heizkühler, Scheinwerfer, usw. erneuert. Der hier mögliche Rahmen erlaubt es nicht alle detailliert anzuführen. Dem Fahrzeug liegt aber eine umfassende Dokumentation über die Restaurierung und über alle verwendeten und erneuerten Komponenten bei, der alles zu entnehmen ist.

Das Fahrzeug ist verzollt, versteuert und hat bereits Papiere der Republik Österreich. Es kann abgabenfrei in alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union exportiert werden. Eine weltweite Zustellung per Luftfracht oder Container durch unseren auf historische Klassiker spezialisierten Spediteur kann auf Wunsch gerne organisiert werden!

Wir bieten diesen perfekten Top-Klassiker im Kundenauftrag an und sind stolz, dass uns dieser wertvolle Wagen vom Eigentümer anvertraut wurde. Er kann gegen vorherige telefonische Terminvereinbarung jederzeit gerne während unserer Geschäftszeiten in unserem Ausstellungszentrum in Klein-Pöchlarn besichtigt werden.

Für dieses Fahrzeug können Sie über unseren Versicherungsmakler eine Oldtimer-Haftpflichtversicherung ohne Einschränkung der Nutzungsdauer mit einer sehr günstigen Jahresprämie von nur EUR 104,05 abschließen! Als besonderes Service können Sie diesen Wagen ab sofort auch durch eine Teil- oder Vollkaskoversicherung zu einer ebenso unschlagbar günstigen Jahresprämie versichern! Wir leiten Ihre Anfrage bei Bedarf gerne an unseren Versicherungsfachmann weiter.


Bildergalerie Ford Mustang 302 Galpin Special 1966
Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966
Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966
Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966
Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966
Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966
Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966
Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966
Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966Ford Mustang 302 Galpin Special 1966  



Dieses Fahrzeug steht nicht mehr zum Verkauf!




StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:8.483