Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968

Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968

Extrem giftiges Hochleistungscabrio auf Cutlass-Basis mit dem mächtigen 455er Big Block V-8, 7,4 Liter, 390 PS, Hochleistungs-Ansaugspinne, Ram Air System, Doppelstrang-Auspuffanlage, GM Turbo-Hydramatic Automaticgetriebe, Servolenkung, Servobremsen, grün getönte Colorverglasung, Originalradio (modernes Radio mit Fernbedienung im Handschuhfach versteckt), Metalliclackierung in Peruvian Silver mit schwarzen Hurst-Streifen und schwarzem Kofferraumdeckel, weiße Pinstripes, Hurst Kofferraumemblem, Hurst Beschriftung auf den Türen wie bei den Promotion Kampagnen von 1968 (kann rückstandsfrei entfernt werden), hochglanzpolierte American Racing Torque Thrust Leichtmetallfelgen in 8x17 vorne und 8,5x17 hinten, Breitreifen 245/45R17 vorne und 255/50/17 hinten, neues schwarzes hydraulisch zu betätigendes Faltverdeck, Heckscheibe aus Glas, viele weitere Ausstattungsmerkmale.

Im Jahre 1968 durfte General Motors auf Grund der Leistungsbegrenzung keinen größeren Motor in Fahrzeuge der A-Body Plattformen einbauen als 400 Cubic Inches. Das reichte dem leistungshungrigen "Shifter-Mogul" George Hurst jedoch nicht. Er ließ kurzerhand einen der mächtigen 455er "Drehmomentwunder" aus dem schweren Toronado in seinen Oldsmobile 442 einbauen. Das Ergebnis war so extrem, dass Hursts rechte Hand Jack "Doc" Watson die Idee hatte eine kleine Sonderserie zu bauen. Es gelang ihm die Verantwortlichen bei GM von seinem Projekt zu überzeugen, jedoch ausdrücklich nur unter der Voraussetzung, dass das Werk offiziell nichts mit den mörderischen Kreationen zu tun hatte.

Hurst beauftragte Demmer Industries mit dem Umbau von 500 originalen fabrikneuen Oldsmobile Cutlass Fahrzeugen. Neben der extremen Leistungssteigerung, der man mit der Verwendung von Scheibenbremsen Rechnung trug, baute man natürlich einen Hurst-Shifter ein und verstärkte das Fahrwerk. Bald erwies sich die geplante Menge von 500 Stück als unzureichend. In kurzer Zeit waren über 2.000 Bestellungen eingegangen, die jedoch abgelehnt werden mussten. Lediglich 15 weitere Hurst/Olds wurden noch verkauft, vier zusätzliche Einheiten wurden noch für den Eigenbedarf von Hurst und für Doc Watson und den Sohn von John Demmer gebaut.

Die unfassbare Leistung der Hurst/Olds wurde in zahlreichen Tests unter Beweis gestellt. So unterbot ein Test in einer Fernsehsendung sogar die Werksangabe des Beschleunigungswertes von 5,4 Sekunden auf 100 km/h um eine Zehntelsekunde auf 5,3 Sekunden! Nicht zu vergessen, man schrieb das Jahr 1968 und verwendete zeitgenössisches Reifenmaterial....!

So wundert es nicht, dass Hurst diese PS-Monster zu Promotionzwecken auf allen namhaften Rennstrecken der USA im Vorprogramm laufen ließ. Allen Racefans unvergessen ist der Einsatz des silbernen (einzigen) Hurst/Olds Cabrios mit den schwarzen Streifen und den Hurst-Emblemen auf den Türen auf dessen Kofferraum eine Plattform montiert war, die einen riesigen Hurst-Shifter trug. Auf dieser Plattform stand die legendäre, im wahrsten Sinne "hervorragend" gebaute "Miss Hurst Golden Shifter" Linda Vaughn und winkte dem Publikum zu, während der Wagen die Rennstrecke entlang fuhr. Sobald sie sich bückte und einen Einblick in Ihr üppiges Dekoltee gewährte, brandete tosender Beifall von den Zuschauer-Tribünen auf! Linda ist übrigens, trotzdem Sie schon auf die siebzig Jahre zugeht, noch heute auf den Rennstrecken und Car Shows zu Hause und wurde vor Kurzem sogar in die "Drag Racing Hall Of Fame" gewählt!

Der vorliegende Wagen befindet sich in sehr gutem Zustand. Er stammt aus einer Fahrzeugsammlung, ist vor kurzer Zeit aus den USA importiert worden und ist verzollt und versteuert. Er hat Papiere der Bundesrepublik Deutschland und war auf ein H-Kennzeichen zugelassen! Das Auto kann abgabenfrei in sämtliche Staaten der Europäischen Union exportiert werden. Eine weltweite Zustellung kann über unseren erfahrenen Oldtimer-Spediteur gerne organisiert werden. Für eine Zulassung in Österreich müsste der Wagen noch typisiert werden, was jedoch gerne auch über unser Haus preisgünstig erledigt werden kann.

Dieses wahrlich außergewöhnliche Auto befindet sich derzeit in einer der führenden Spezialwerkstätten für US-Klassiker, der Firma ASP Kerschbaumer, wo ein generalüberholter originaler Oldsmobile 455 Hochleistungsmotor mit korrekter Gussnummer 396021 eingebaut wird. Der Motor beinhaltet ausschließlich hochwertige Bauteile. So wurden unter Anderem neue Silvolite 0.30er Kolben, geschmiedete Pleuel, eine Hochleistungsnockenwelle, Speziallifter, eine Hochleistungsölpumpe, eine Roller-Steuerkette, Zylinderköpfe 409 100 G mit Edelstahlventilen verbaut!

Für dieses Fahrzeug können Sie über unseren Versicherungsmakler eine Oldtimer-Haftpflichtversicherung ohne Einschränkung der Nutzungsdauer mit einer sehr günstigen Jahresprämie von nur EUR 104,05 abschließen! Als besonderes Service können Sie diesen Wagen ab sofort auch durch eine Teil- oder Vollkaskoversicherung zu einer ebenso unschlagbar günstigen Jahresprämie versichern! Wir leiten Ihre Anfrage bei Bedarf gerne an unseren Versicherungsfachmann weiter.


Bildergalerie Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968
Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968
Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968
Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968
Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968
Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968
Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968
Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968
Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968Oldsmobile Hurst 455 Ram Air Pace Car 1968 



Dieses Fahrzeug steht nicht mehr zum Verkauf!




StartNewsFahrzeugeZubehörDiensteMagazinShopKontakt
Archivnummer:7.813